· 

Rezept- Linsen mit Speck und Semmelknödel

 

Einkaufsliste- was du benötigst für dieses Rezept:  

  • 1x Zwiebel
  • 250gSpeck
  • 1x Linsen (Dose)
  • Mehl
  • Essig
  • 1-2 Teelöffel Suppengewürz
  • 500g Semmelwürfel
  • Petersilie
  • 1l Milch
  • 2x Eier
  • Salz
  • Öl

Zubereitung Linsen mit Speck:

Zwiebel schneiden, Speck schneiden. Linsen abwaschen und abtropfen lassen. Danach Zwiebel anrösten und Speck anrösten. Linsen dazu und mit Mehl bestäuben. Anschließend etwas Suppengewürz dazu und mit Essig und Wasser aufgießen. Danach 30 Minuten kochen lassen. Fertig!

Zubereitung Semmelknödel: (ich mache mehr Knödel für den zweiten Tag -Tipp unterhalb)

Semmelwürfel in eine Schüssel geben mit 1l Milch aufgießen und weich werden lassen. Die 2 Eier dazu, etwas Salz, Petersilie und etwas Öl. Danach fest kneten und mit Mehl zu einer formbaren Masse kneten. Anschießend zu Knödel formen und ins kochende Wasser legen. Nach ca. 20 Min. ein Knödel durchschneiden und schauen ob sie schon durch sind. Fertig!

 

Tipp: Wenn ihr noch Knödel über habt könnt ihr für den nächsten Tag Knödel mit Ei machen. Einfach Knödel klein schneiden und in eine Pfanne in Öl anbraten und beliebig viel Eier drüber schlagen. 

 

Viel Spaß beim nachkochen! 

Liebe Grüße Nicole

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0